News

Musik für ein starkes Leben

PinKePaNk kommt wieder und rettet die Welt

PinKePaNk kommt wieder und rettet die Welt

Offenbar hat der PinKePaNk im letzten Schuljahr viele Freunde gewonnen. Deshalb war an der Konrad-Groß-Grundschule die Freude groß, als der PinKePaNk sich erneut ankündigte, um durch das Musical „PinKePaNk rettet die Welt“ zu führen.

Zur Umsetzung des KEiM(Keep Energy in Mind)-Projekts der Stadt Nürnberg hatten die Lehrerinnen Katja Barth und Eva Kilchert zusammen mit Musikpädagogin Marie-Laure Dubreil-Steinkrug das Konzept entwickelt, die Grundschulkinder mithilfe des Musicals und des PinKePaNks für nachhaltiges Denken und Handeln zu sensibilisieren. Viele Ideen wurden gesammelt und in einer Projektwoche Anfang Juli in musikalische Beiträge der Klassen umgesetzt.

Zur großen Aufführung in der LUX-Kirche kamen auch Kinder der Kindergärten Gekifant und St. Lukas sowie Schüler*innen der Mittelschule. Als Dankeschön waren Unterstützer*innen und ehrenamtliche Helfer*innen der Grundschule eingeladen, zum Beispiel die Lesepaten, die im Anschluss zu einem Empfang gebeten wurden.

Fotos: Peter Miodek

zurück